Allgemein Carsharing Elektroauto

Catch a Car neu elektrisch in Basel

«Catch a Car», bietet neu elektrisch betriebene Fahrzeuge.

Der Carsharing-Anbieter «Catch a Car», eine Tochtergesellschaft der Mobility Genossenschaft, baut ihre Flotte in Basel aus. In der Nordwestschweizer Grenzstadt werden zusätzlich E-Cars eingeführt. Catch a Car will mit der Einführung von Elektroautos einen Beitrag zum Lärm- und Umweltschutz leisten.

In enger Zusammenarbeit mit der Stadt Basel und dem Energieunternehmen IWB, wird derzeit in Basel ein Netz an öffentlichen Ladestationen errichtet. Mit der Einführung der ersten E-Cars in Basel „treibt Catch a Car seine Vision einer sauberen Zukunft weiter voran“, so die der Carsharing-Anbieter in seiner jüngsten Mitteilung.

Jedes fünfte Auto elektrisch
Anders als die mit fossilen Brennstoffen ausgerüsteten VW’s können die elektrisch betriebenen Fahrzeuge stationsgebunden gemietet werden. Bis Herbst dieses Jahres sollen bereits 20 Prozent der Basler Flotte vollständig elektrifiziert sein.

Unterstützung von Behörden für Ausbau der E-Flotte
Die Umstellung auf E-Cars geschieht Hand in Hand mit der Stadt Basel und IWB. Diese rüsten im Rahmen eines Pilotprojekts öffentliche Parkplätze mit Ladestationen aus. den 10’000 Mitgliedern von Catch a Car stehen dann in Basel neu nicht nur 120 sondern 150 Fahrzeuge zur Verfügung. Grund für die Aufstockung ist die kontinuierlich wachsende Nutzerzahl des Carsharing-Anbieters. Gemäss Regierungsrat Hans-Peter Wessels, Vorsteher Bau- und Verkehrsdepartement Kanton Basel-Stad, gehört dem Car-Sharing die Zukunft und er sieht darin den notwendigen Schritt zur wesentlichen Entlastung der Strassen, der Parkplätze und zur Lärmreduktion in der Stadt Basel.

Catch a Car auch in Genf
In Genf und Basel betreibt Chatch a Car das schweizweit erste stationsunabhängige Carsharing-Angebot. Kunden orten die Autos per App, steigen ein und fahren los. Am Schluss stellen sie die Catch-Cars auf öffentlichen Parkplätzen innerhalb der begrenzten Zone wieder ab.

0 Kommentare zu “Catch a Car neu elektrisch in Basel

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: