Allgemein

Erstfahrt: Neuer Fernverkehrszug der SBB zwischen Zürich und Bern

Seit dem 26. Februar 2018 verkehrt der Fernverkehrs-Doppelstockzug „FV-Dosto“ der SBB täglich auf der Strecke Zürich-Bern. Er wird in den kommenden Wochen ausgiebig getestet, damit der Zug ab Fahrplanwechsel im Dezember 2018 planmässig eingesetzt werden kann.

Der FV-Dosto verkehrt in den nächsten Tagen in einer regulären Verbindung von Montag-Freitag jeweils um 11.55 Uhr ab Zürich Hauptbahnhof als Interregio in Richtung Olten und weiter nach Bern und retour nach Zürich. Der FV-Dosto bietet in der 400 Meter Version rund 1300 Passagieren Platz und bis Fahrplanwechsel 2020 sollen alle 62 Fahrzeuge eingesetzt werden können.

Impressionen der Erstfahrt vom 26. Februar 2018

 

0 Kommentare zu “Erstfahrt: Neuer Fernverkehrszug der SBB zwischen Zürich und Bern

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: