Allgemein Carsharing

Mobility limitiert Preise für lange Fahrten bei Tagesmieten

Tagespauschalen von CHF 110.- beim kleinsten Auto.

Regelmässige Mobility Nutzer kennen das Problem. Die Fahrzeuge sind insbesondere bei längeren Ausleihen und längeren Fahrten mit den neuen Preismodellen relativ teuer. Mobility hat nun aufgrund Kundenbefragungen reagiert und limitiert die Preise für Fahrten über lange Strecken bei Tagesmieten.

Ab 12. Dezember 2018 limitiert Mobility mit der sogenannten «Best-Price» Garantie die Preise auf Fahrten von bis zu 24 Stunden und 200 Kilometern. Ein Auto der Kategorie Budget kostet neu täglich maximal CHF 110.-, ein Fahrzeug der Kategorie „Emotion“, ein Minivan oder ein Transporter CH 190.- für Genossenschafter von Mobility.

IMG_20181108_124956-1.jpg
Mobility Carsharing Standort Bern Wankdorf

Gemäss Mobility liegen mit dem neuen Preismodell die Ausgaben bei der Kategorie Budget neu maximal CHF 48.- tiefer, bei einem Transporter reduzieren sich die Kosten um knapp einhundert Franken. Gemäss Mobility kommt der Best-Price Tarif automatisch zur Anwendung, wenn die Mietkonditionen entsprechend erfüllt sind.


Ausländische Anbieter noch günstiger
Im Vergleich zum deutschen Carsharing-Anbieter „car2go“ sind die Tarife von Mobility Schweiz auch mit der Best-Price Offerte auch für Genossenschafter nach wie vor vergleichsweise hoch. So kostet die identische Miete in Deutschland bei einem Kleinwagen der Kategorie Micro 79 Euro, eine Mercedes B-Klasse, CLA oder GLA kosten maximal 109 Euro pro Tag.

0 Kommentare zu “Mobility limitiert Preise für lange Fahrten bei Tagesmieten

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: