Allgemein Logistik

Hermes testet in Deutschland Paketzustellung mit Elektrofahrzeugen

Hermes Germany erprobt in Göttingen die Zustellung von Paketen per Elektromobil. Der Paketdienstleister nutzt das komplett elektrisch betriebene Dreirad der dänischen Marke TRIPL für die Belieferung von Kunden im Innenstadtbereich, in dem Einfahrtsbeschränkungen für herkömmliche Nutzfahrzeuge gelten. 

Seit Anfang Mai testet Hermes Germany in Kooperation mit der dänischen Firma EWII die Paketzustellung mit dem sogenannten TRIPL. In der Studentenstadt Göttingen kommt der emissionsfreie E-Roller testweise zum Einsatz. Mit dem TRIPL können auch Strassen und Wege befahren werden, die für konventionelle Transporter gesperrt sind.  Der Test ist zunächst bis Ende August 2017 angesetzt.

1 Kommentar zu “Hermes testet in Deutschland Paketzustellung mit Elektrofahrzeugen

  1. Melanie Rother

    Guten Abend,
    Ich habe einige Artikel gelesen und stelle fest, dass immer mehr Leute total verärgert sind über den schlechten bis keinen Service. Wie viele warten auch wir, mal wieder, auf ein Paket. Da komme ich zu dem Schluss, dass ich nie wieder diesen Service von Hermes in Anspruch nehmen werde. MfG Rother

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: